Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 

 

Geburtstermin berechnen

Wie kann man den Geburtstermin berechnen?

Der Geburtstermin ist recht einfach nach der Naegele-Regel zu bestimmen:

Tag vom Beginn der letzten Regel + 7 Tage - 3 Monate = Geburtstermin im nächsten Jahr

Ein Beispiel:

Ihre letzte Regel begann am 4.10.2005
4.10. + 7 Tage = 11.10. - 3 Monate = 11.07. => Geburtstermin 11.7.2006

Dauert Ihr Zyklus länger als 28 Tage sind diese Tage zu dem Geburtstermin hinzuzuzählen, bei einem kürzeren Zyklus sind die Tage abzuziehen.

Bitte beachten Sie, das nur 4 Prozent der Babys pünktlich sind. Es ist völlig normal, wenn das Baby 10 bis 14 Tage nach dem errechneten Termin kommt.

Eine Schwangerschaft dauert normalerweise 281 Tage. , wenn man von dem ersten Tag der letzen Periode rechnet.